IMIS

Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Studium/Lehre

Die Juniorprofessur bietet Lehrveranstaltungen aus dem Bereich der russlanddeutschen Geschichte und kulturwissenschaftlichen Migrationsforschung wie auch zur osteuropäischen und transnationalen Geschichte allgemein an.

Die Lehrveranstaltungen richten sich an Studierende des Masterstudiengangs Internationale Migration und Interkulturelle Beziehungen (IMIB), der Geschichte, der Europäischen Studien und anderer benachbarter Fächer.

Im Wintersemester 2017/18 werden folgende Lehrveranstaltungen angeboten:
  • Forschungsseminar: „Russkij Osnabrjuk“: postsowjetische Migration und Stadtgesellschaft (Jannis Panagiotidis/Anna Flack)
  • Seminar: „Geschichte Israels“ (Jannis Panagiotidis)
  • Seminar: Qualitative Methoden in der Migrationsforschung: ethnologische Feldforschung (Anna Flack)
Lehrveranstaltungen vergangener Semester:

Sommersemester 2017:

  • Seminar: Russlanddeutsche Geschichte als Globalgeschichte (Jannis Panagiotidis)
  • Seminar: Der "Osten" im „Westen“: Migration aus Osteuropa nach Deutschland im 20. Jahrhundert (Jannis Panagiotidis)
  • Seminar: Russlanddeutsche Kultur - eine Fiktion? (Anna Flack)

Wintersemester 2016/17:

  • Vorlesung: Migrationsgeschichte Ostmittel-, Ost- und Südosteuropas im 19. und 20. Jahrhundert (Jannis Panagiotidis)
  • Kolloquium Neueste Geschichte und Historische Migrationsforschung (Jannis Panagiotidis)
  • Seminar: Einführung in die kulturwissenschaftliche Migrationsforschung (Anna Flack)

Sommersemester 2016:

  • Nahrungsethnologische Feldforschung (Anna Flack)
    Jannis Panagiotidis bot aufgrund seiner Elternzeit im Sommersemester 2016 keine Lehrveranstaltungen an.

Wintersemester 2015/16:

  • Seminar: Zwischen Zwangsmigration und "Non-Exit State": Migrationsgeschichte Osteuropas seit 1945 (Jannis Panagiotidis)
  • Das lange Jahr 1989: Die Transformation Osteuropas in globaler Perspektive (Jannis Panagiotidis)
  • Nahrungsethnologische Feldforschung (Anna Flack)

Sommersemester 2015:

  • Seminar: „Volk auf dem Weg“? Narrative Russlanddeutscher Migrationsgeschichte (Jannis Panagiotidis)
  • Proseminar: Multiethnische Reiche und Staaten in Ostmittel-, Ost- und Südosteuropa im 19. und 20. Jahrhundert (Jannis Panagiotidis)

Wintersemester 2014/15:

  • Seminar: Neue Perspektiven auf die Russlanddeutschen als Thema der Migrationsforschung (Jannis Panagiotidis)
  • Seminar: Geschichte der Juden in der Sowjetunion (Jannis Panagiotidis)