IMIS

Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Jun. Prof. Dr. Jannis Panagiotidis

Organisierte Tagungen

  • „Diktatur und Exil: Diktaturerfahrungen der Russlanddeutschen in vergleichender Perspektive“, Museum für Russlanddeutsche Kulturgeschichte, Detmold, 30.11./1.12.2017.
  • „Raumaneignung und lokale Transformationsprozesse im Kontext russischsprachiger Migration“, Workshop für NachwuchswissenschaftlerInnen aus Deutschland und Russland, Osnabrück, 8.-11.10.2017.
  • „Russlanddeutsche in einem vergleichenden Kontext: Neue Perspektiven der Forschung / Russian Germans in a Comparative Context: New Research Perspectives“, Berlin, 18./19.11.2015.
  • Graduate Conference in European History (GRACEH), “Migration and Movement in European History,” EUI Florenz, 28.-30. April 2009.

Organisierte Panels

  • „Von (Spät-)Aussiedlern lernen? Implikationen für die Flüchtlingsforschung,“ Erste Tagung des Netzwerks Flüchtlingsforschung „65 Jahre Genfer Flüchtlingskonvention“, 6.-8.10.2016, IMIS Osnabrück.
  • „Regime der Zugehörigkeit in Geschichte und Gegenwart“, Jahrestagung des Johann Gottfried Herder‐Forschungsrates 2015 „Migrationsmuster, transnationale Netzwerke und grenzüberschreitende Mobilität zwischen Ost‐ und Westeuropa in Geschichte und Gegenwart“, Geisteswissenschaftlichen Zentrum Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas (GWZO), Leipzig, 19./20.11.2015.
  • Panel „Ethnicity and ‚Gastarbeiter’ Culture: Yugoslavs in Germany“, German Studies Association Annual Conference, Louisville/Kentucky, 22.-25. September 2011.