IMIS

Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Vera Hanewinkel

Vera Hanewinkel, M.A.

Universität Osnabrück/IMIS
Neuer Graben 19/21
Raum 03/229
49069 Osnabrück
Tel.: +49 541 969 6139

vera.hanewinkel@uni-osnabrueck.de

Vera Hanewinkel

Kulturwissenschaften und Migrationsforschung:

Migration und Bildung, Hochqualifizierten-Migration, Remigration hochqualifizierter Personen türkischer Herkunft, Migration in und nach Europa.

M.A., Wissenschaftliche Mitarbeiterin im IMIS-Projekt focus MIGRATION - Länderprofile und Kurzdossiers.

Studium: Internationale Migration und Interkulturelle Beziehungen (IMIB) an der Universität Osnabrück und der Bilgi Üniversitesi in Istanbul (Abschluss: Master of Arts); Studium an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und der Universidad Iberoamericana de Puebla im Europastudiengang: Sprache, Literatur, Kultur (Abschluss: Bachelor of Arts).

weitere Informationen zum Projekt focus MIGRATION

 

Publikationen

 (zus. mit Norbert de Lange, Martin Geiger, Andreas Pott) Bevölkerungsgeographie. Paderborn: Schöningh/UTB (Reihe: Grundriss Allgemeine Geographie), 2014.

(zus. mit Maren Wilmes) Wie offen ist die Feuerwehr? Engagement von Migranten und Migrantinnen in Vereinen. In: Bertelsmann Stiftung (Hg.): Weltoffen, bürgernah und kompetent. Kommunen als Spiegel einer vielfältigen Gesellschaft. Gütersloh 2014, S. 101-105.

(zus. mit Martin Geiger) Politik der Arbeitsmigration: Aktuelle Entwicklungen und Diskurse in Deutschland und Europa. In: Paul Gans (Hg.): Räumliche Auswirkungen der Internationalen Migration. Forschungsberichte der Akademie für Raumforschung und Landesplanung/Leibniz-Forum für Raumwissenschaften, Hannover 2014, S. 162-177.

Herkunftsländer von Flüchtlingen in Europa: Afghanistan und Pakistan. In: Migration & Bevölkerung, Ausgabe 9/14, Dezember 2014.

Flüchtlinge in Europa: Ein Blick auf die Herkunftsländer Eritrea und Somalia. In: Migration & Bevölkerung, Ausgabe 8/14, November 2014.

Europawahl 2014: Freizügigkeit, Grenzschutz und Asyl in den Wahlprogrammen deutscher Parteien. In: Migration & Bevölkerung, Ausgabe 4/14, Mai 2014.

Migration: Die Nationalstaaten, die EU und der Europawahlkampf. In: Bundeszentrale für politische Bildung, Blog zur Europawahl 2014, 8.4.2014.

Europawahl: Zulauf bei rechtspopulistischen und rechtextremen Parteien. In: Migration & Bevölkerung, Ausgabe 4/14, April 2014.

Zahl der Asylanträge in Deutschland so hoch wie zuletzt 1999. In: Migration & Bevölkerung, Ausgabe 2/14, Februar 2014.

EU-Binnenmigration vor und während der Wirtschafts- und Finanzkrise - ein Überblick. In: Bundeszentrale für politische Bildung/Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (Hg.): Bewegt die Krise? EU-Binnenmigration und wirtschaftliche Disparitäten in Europa. focus Migration, Kurzdossier Nr. 20, Februar 2013.

(zus. mit Marcus Engler) Die aktuelle Entwicklung der Zuwanderung nach Deutschland. In: Bundeszentrale für politische Bildung/Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (Hg.): Bewegt die Krise? EU-Binnenmigration und wirtschaftliche Disparitäten in Europa. focus Migration, Kurzdossier Nr. 20, Februar 2013.

Deutschland: Erneute Diskussion um Optionspflicht. In: Migration & Bevölkerung, Ausgabe 1/13, Januar 2013.

Die Abwanderung hochqualifizierter türkeistämmiger deutscher Staatsangehöriger in die Türkei. In: MiGAZIN, 8. Mai 2012.

Aus der Heimat in die Heimat? Die Abwanderung hochqualifizierter türkeistämmiger deutscher Staatsangehöriger in die Türkei. In: focus Migration (Hg.: Bundeszentrale für politische Bildung/Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien), Kurzdossier Nr. 17, April 2012.

Deutschland: Zuwanderung steigt weiter an. In: Migration & Bevölkerung, Ausgabe 10/12, Dezember 2012.

Deutschland: Migranten sind aktive Gründer. In: Migration & Bevölkerung, Ausgabe 6/12, August 2012.